Malediven

Indischer Ozean, Urlaubsinsel-News — Von am 19. 11. 2009 um 12:00

Im Indischen Ozean gelegen, sind die Malediven ein Inselstaat, der aus mehreren Atollen und insgesamt 1190 Inseln besteht. Knapp 100 der Insel werden für touristische Zwecke genutzt, die doppelte Anzahl der Inseln wird von Einheimischen besiedelt. Es ist also genug Platz für alle.

Sprache, Religion und Wirtschaft auf den Malediven

Die Malediven haben knapp 400.000 Einwohner, welche alle sunnitische Muslime sind und somit dem Islam angehören. Um maledivischer Staatsbürger zu werden, ist das muslimische Glaubensbekenntnis Bedingung.
Die gesamte Inselwelt der Malediven erstreckt sich auf fast 300 km, wo so gut wie überall Dhivehi gesprochen wird. Die Bewohner der Urlaubsinseln der Malediven sind größtenteils arm, weshalb auch 99 Prozent von ihnen Analphabeten sind. Das gesamte Bildungssystem orientiert sich an der arabischen Welt: es wird vorwiegend das Rezitieren aus dem Koran, der Islam sowie das arabische Alphabet gelehrt. Auf den kleineren Inseln gibt es Schulen in denen Kinder ab 6 Jahren Englisch und Dhivehi lernen. Weiterbildende Schulen, auf denen man auch sein Abitur machen kann, gibt es nur in der Hauptstadt der Malediven, Male, zu finden.

Im Bereich der Landwirtschaft werden auf den Malediven vorwiegend Hirse, Maniok und Süßkartoffeln angebaut. Der Fischfang – sehr verbreitet hier ist der Fang von Tunfisch – ist ebenfalls Bestandteil der Wirtschaft.
Der Wirtschaftszweig des Tourismus auf den Malediven wuchs seit Anfang der 70er Jahre schnell an. Bis heute stellen die Einnahmen aus dem Tourismusbereich den Hauptanteil des maledivischen Bruttoinlandsprodukts.

Urlaub auf den Inseln

Das wundert nicht, denn als Urlauber ist man hier im reinsten Paradies. Es gibt viele Buchten mit Sandstränden an denen man einen entspannenden Badeurlaub verbringen kann. Taucher kommen auf der Insel sicherlich auf ihre Kosten, da es zahlreiche in der faszinierenden Unterwasserwelt zahlreiche schillernde Korallenriffe und Korallenfische zu bewundern gibt.
Das konstant heiße, tropische Klima auf den Malediven ermöglicht es die Inselwelt das ganze Jahr über erkunden zu können.

Bild: MaledivenSimilar Posts:

Tags: , , ,

    1 Kommentar

  • jasper sagt:

    hallo! danke für die schöne ausführliche übersicht. freue mich sehr,dass ich mehr über die malediven erfahren habe.